Kinderfreizeit Reichenbuch 2017


Neben dem Jugendhaus Mosbach und dem Jugendtreff Waldstadt liegt ein weiterer Schwerpunkt der Offenen Kinder- und Jugendarbeit im Bereich der städtischen Betreuungsangebote in den Ferien. In 2017 findet die Kinderfreizeit in Reichenbuch bereits zum 11. Mal in städtischer Trägerschaft statt.

!!! Achtung !!!  
Für 2017 suchen wir derzeit: 
  • Erzieher/innen in Ausbildung und auch andere motivierte junge Leute, die Lust haben, bei einer tollen Ferienfreizeit mitzuarbeiten! 
  • Helfer/innen zur Unterstützung von Kindern mit Behinderung
  • eine Fachkraft zur Unterstützung unseres Leitungsteams für die Vorbereitung, Durchführung und inhaltliche Ausgestaltung der Kinderfreizeit (Dipl.Sozialpädagoge/in, Erzieher/in, Jugend-, Heim- oder Arbeitserzieher/in)
Jedes Jahr werden in den ersten drei Sommerferienwochen 60 Kinder aus Mosbach und den Umkreisgemeinden im Alter von 6 – 11 Jahren in der Kinderfreizeit betreut.  Dieses Angebot kommt insbesondere berufstätigen Eltern zu Gute. Die Kinderfreizeit findet in der ehemaligen Grundschule in Reichenbuch statt und richtet sich an Kinder mit und ohne Behinderung.
Ziel der Arbeit in der Kinderfreizeit ist vor allem die sinnvolle Freizeitgestaltung und Erholung der Kinder in den Sommerferien. Für die inhaltliche Arbeit in den Kindergruppen arbeiten wir jährlich mit angehenden Erzieher/innen aus den Fachschulen für Sozialpädagogik Mosbach, Sinsheim, Neckarsulm, Heilbronn und Buchen zusammen.  
 
Die Kinderfreizeit endet traditionell mit dem Sommerfest am letzten Tag der Freizeit, zu dem alle Eltern und Angehörige eingeladen werden. Die Kinder präsentieren an diesem Tag, was sie alles in der Freizeit gebastelt oder einstudiert haben. Danach folgt ein gemütliches Beisammensein mit Kaffee und Kuchen.

Folgende Ansprechpartner/innen helfen Ihnen gerne weiter:
  • Bei Fragen zu den offenen Stellen oder bei inhaltlichen Fragen zur Freizeit stehen geben Ihnen die Mitarbeiterinnen des Jugendhaus Mosbach gerne Auskunft unter der Tel.: 06261 915369 oder per Email: info@jugendhaus-mosbach.de 
  • Bei Fragen zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an die Stadtverwaltung Mosbach, Herr Kautzmann / Frau Spitzer Tel.: 06261 82-230 oder -281
  • Weitere Informationen erhalten Sie hier

    Fotos der Kinderfreizeit:
















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen