Freitag, 25. November 2016

Drei Tage voller Kreativität, Spaß und sooo süßen Tieren...

Die in diesem Jahr erstmals durchgeführten Herbstaktionstage im Jugendhaus Mosbach kamen bei allen teilnehmenden Kindern super an! Wir Mitarbeiterinnen Christine und Christina sowie unser Kollege Alex Friedlein waren begeistert, wie zahlreich die Kinder an den Angeboten teilgenommen und wie toll sie mitgemacht haben.

Am ersten Tag wurde wieder mit Holz gewerkelt, geschliffen und gebohrt. Am Ende entstand ein wunderschönes Blumen- und Kräuterbänkchen zum mit nach Hause nehmen. Am zweiten Tag durften die Kinder fleißig hämmern. Diesmal wurden Löcher mit einem Nagel in eine alte Konservendose geschlagen, die sich am Ende in eine schöne, bunte Laternen verwandelte. Ebenfalls stellten die Kinder selbst Vogelfutter-Anhänger dar, die sie zu Hause an Bäume hängen können.
Am dritten Tag besuchten wir die Jugendfarm in Schwarzach. Die Kinder hatten sehr viel Spaß mit den kleinen Hasen, Meerschweinchen, den großen Schweinen, sowie den Pferden und Eseln. Abgerundet wurde dieser super Ausflug durch eine Grillaktion am Lagerfeuer! Vielen Dank nochmals an das tolle Team der Jugendfarm!

Wir freuen uns schon auf die Osterferien, denn da lassen wir uns wieder etwas Tolles für die Kids einfallen :)


Die Kinder schleifen ihre Holzteile sorgfältig glatt

Ein besonderes Ereignis war es, einen echten Bohrer selbst zu bedienen


Super schöne Bänkchen sind entstanden

Die Kinder stellen selbst Vogelfutter her



Es wurden tolle Muster in die Konservendosen gehämmert


Am Ende durften die Kids ihre Dose mit echter Graffiti-Farbe besprühen


Es entstanden richtig schöne Laternen!

Der Jugendfarm-Ausflug war ein absolutes Highlight für die Kids

So ein großes Schwein haben alle noch nie gesehen



Die Ponys wurden sauber gemacht...

... und gefüttert!

Der schöne Tag an frischer Luft wurde mit einem tollen Essen abgerundet und es gab ....

... lecker gegrillte Bratwürste am Lagerfeuer!